Tantramassage in Berlin

10719 Berlin - Wilmersdorf
„Paris No.5“ Erotik Massage Berlin Wilmersdorf
Wir sind Paris No. 5 – Tantra Massage und erotische Nuru Massae im Parisa Salon .
Kontakt:
030 - 887 116 72

Zeiten:
Mo-So 11-23 Uhr
Pariser Straße 3
10627 Berlin - Charlottenburg
„Ngel Massagen & Spa“
Genießen Sie erotische Massagen in Berlin. Ein atemberaubendes Ambiente mit einer großzügigen Sauna! Das Nuru Erlebnis ist extrem glitschig und es regt die Sinne an. Erleben Sie das Gefühl mit der Masseurin!
Kontakt:
030 - 544 85 706

Zeiten:
Mo-So 11-23 Uhr
täglich !
Bismarckstr. 74/75
10713 Berlin - Wilmersdorf
„Sensual Massagen“ in Wilmersdorf
Sensual Massage Salon könnnen wir empfehlen, weil lustvolle Erotik die Zeit bestimmt. Die aufregende Kreation von Tantra-Massage und der Anwendung des Nuru-Gels. Geniße den Körper der Masseurin, der sich sanft und mit fließend langen Bewegungen um Deinen Körper bewegt.
Kontakt:
030-863 961 28

Zeiten:
Mo. - Fr. 11 - 23 Uhr
Sa. - So. 12 - 23 Uhr
Brandenburgische Str. 73
(Nahe U-Bhf. Fehrbelliner Platz) Hofgebäude!

10789 Berlin - Charlottenburg
Anan Thai und Tantramassage
Traditionelle Thaimassagen in Perfektion in der City West nahe Europa Center! Tantramassage und SPA
Kontakt:
030 - 21005678

Zeiten:
Mo – Sa 10–21 Uhr
So 10–18 Uhr
Eislebener Str. 13 (U-Bahn Augsburgerstr.)

Wer an Tantra Massagen denkt, denkt unausweichlich an viel nackte und zarte Haut, an eine wunderbare Masseuse, an Entspannung und natürlich an Sex und Erotik. Kein Wunder, schließlich ist der Begriff mittlerweile auch in Deutschland den meisten Menschen geläufig. Diese Form der erotischen Massage ist die erste, die bei uns flächendeckend bekannt wurde. Somit wird entsprechend in Massagestudios immer häufiger nachgefragt. Natürlich vorausgesetzt, man wendet sich an eine Dame (oder einen Herren), die diese Kunst beherrschen und die Hintergründe kennen. Denn nur so wird diese Massage zu einem außerordentlichen Erlebnis, das nicht nur lange in Erinnerung bleibt. Die Tantramassage ist eine Body-to-Body- Massage, also eine Ganzkörper-Massage, bei der die Masseuse mit den eigenen Reizen keineswegs geizt. Mit Brust, Bauch und Po sorgen die Damen dafür, dass das Blut der Massage-Empfänger in Wallung gerät und die Lust sich immer weiter steigert.

Tantramassage: Berlin steckt voller Überraschungen
Ganz klassisch gibt es vorab ein gemeinsames Duschen, bevor es auf eine gemütliche und große Liegefläche geht. Anschließend legt sich der Massage-Empfänger auf Bauch oder Rücken und wird mit sanften Streichel und Massageeinheiten vorbereitet. Eine erotische und intime Massage beginnt, bei der die Masseuse all ihr Können und selbstverständlich ihren ganzen Körper einsetzt. In der ursprünglichen Form ist die Tantramassage ein wahres Kunstwerk. Harmonisierung von Körper und Geist dient, das Yin und Yang in Einklang bringt und die Energieflüsse des Körpers in richtige Bahnen lenkt. Das Sexuelle kommt hier erst im Laufe der Anwendung hinzu und sorgt somit nicht nur einen aufregenden Spannungsbogen. Massage auf der einen Seite und Erotik und Sex auf der anderen Seite.

Aufpassen bei Absprachen!

Beide werden also nach einander genossen, sind aber als aufeinander abgestimmte Einheit anzusehen. Zahlreiche Möglichkeiten, für Entspannung und Sex zu sorgen. Wie auch bei anderen Massage-Formen, gibt es allerdings auch hier viele Variationsmöglichkeiten. Sprechen Sie mit der Dame ihres Vertrauens das Vorgehen ab – oder lassen Sie sich schlichtweg überraschen. Die vielen unterschiedlichen Möglichkeiten, die die Tantra Massagen bietet, gehören zu den Vorzügen dieser Form der Entspannung. Selbstverständlich ist es auch möglich, diese Ganzkörpermassage mit anderen Massage-Formen zu kombinieren und zu verfeinern. Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten, die Anspannung aus einem Körper entweichen zu lassen und für entspannten Körper und Geist zu sorgen.

Vorsicht ist auch geboten!

Vielerorts wird eine Body-to-Body-Massage versprochen, aber lediglich ein lust und kenntnisloses Massieren geboten. Die Damen in der Thaipalast-Liste verstehen nicht alle ihr Handwerk. Die Damen machen sich mit viel Zeit und fundierten Vorkenntnissen daran, die Anwendung zu etwas wirklich Besonderem zu machen. Die Ladies gehen ihrer Aufgabe mit Leidenschaft nach und sind auch privat Anhänger von Massage, Erotik und Sex. Und dieses sind schließlich die besten Voraussetzungen, um vollkommen befriedigt zu werden.